5. Tag des Fasten Daniels

Der Heilige Geist und der Berg Hermon

 Was machte der Herr Jesus mit der Macht, die Er bekam?

Siehe, wie fein und wie lieblich ist’s, wenn Brüder in Eintracht beisammen sind! Wie das feine Öl auf dem Haupt, das herabfließt in den Bart, den Bart Aarons, das herabfließt bis zum Saum seiner Kleider; wie der Tau des Hermon, der herabfließt auf die Berge Zions; denn dort hat der HERR den Segen verheißen, Leben bis in Ewigkeit 
Psalm 133. 1-3

Die Einheit der Kirche des Herrn Jesus ist unter der Leitung des Heiligen Geistes aufgebaut. Diejenigen, die nicht vom Geist Gottes geboren sind, sind ganz sicher kein Teil dieser Kirche. Der Herr selbst sagte das zu Nikodemus:

Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht aus Wasser und Geist geboren wird, so kann er nicht in das Reich Gottes eingehen!Was aus dem Fleisch geboren ist, das ist Fleisch, und was aus dem Geist geboren ist, das ist Geist
Johannes 3.5-6

Man wird aus dem Wasser geboren, wenn man sich im Wasser taufen lässt, man begräbt die adamische Natur (lebendige Seele).
Gleich nach dieser Taufe, fängt der Treue ein neues Leben an, denn seine alte Natur ist gestorben und wurde für diese Welt begraben. Deswegen lebt die Person nicht mehr in der Sünde (Römer 6.3-4).

Man wird vom Geist geboren, durch Handlung des Herrn Jesus Christus selbst.
In der Wassertaufe, tauft der Diener Gottes den Kandidaten. In der Taufe mit dem Heiligen Geist, ist der Herr Jesus der Täufer. Er taucht den treuen in den Ozean des Heiligen Geistes.

Doch es gibt keine Regel, um von Gott geboren zu werden. Es gibt Personen, die vor der Wassertaufe schon mit dem Heiligen Geist getauft wurden. Normalerweise, geschieht zuerst die Wassertaufe, dann die Taufe mit dem Heiligen Geist.
Aber das wichtigste ist es zu wissen, dass man nicht in das Reich Gottes
(die vom Herrn Jesus Christus aufgebaute Kirche auf Erden (Matthäus 16.18)) eintreten und dort leben kann, ohne im Wasser und mit dem Heiligen Geist getauft worden zu sein.

Die vom Herrn Jesus Christus aufgebaute Kirche ist nur möglich, wenn die oberen Bedingungen erfüllt werden. Die große Anzahl an Rebellen, die in mitten der evangelischen Kirche auftauchen, existiert genau, weil die meisten ihrer Mitglieder weder vom Wasser, noch vom Geist geboren wurden. Sie sind Früchte des Fleisches. Daher der Grund für so viele Divisionen, Fleischlichkeiten, Ehebrüche, Raubüberfälle und Interessenkonflikte, die von der hemmungslosen Gier der fleischlichen Macht motiviert werden.

Allein die Taufe mit dem Heiligen Geist ist dazu fähig, die wahre KIRCHE DES HERRN bereit für das nächste REICH zu halten: DAS HIMMELREICH. Genau über diese Kirche spricht der Prophet in diesem Psalm 133. Diese Kirche ist unsichtbar, denn sie ist das Reich Gottes hier auf Erden.

Bischof Edir Macedo

Deixe o seu comentário

Ou preencha o formulário abaixo.

O seu endereço de email não será publicado. Campos obrigatórios marcados com *