Beiträge

Als erstes das Feuer und dann der Regen


Die Veränderung folgt einer Reihenfolge:
Zuerst kommt das FEUER(die Wiederherstellung der Gegenwart Gottes) herab.
Darauf folgt der REGEN(die Lösung des menschlichen, also des materiellen Problems).

Menschlich gesehen war Israels größtes Problem die Dürre, d.h. der Mangel an Regen und der finanzielle Bankrott, der die Menschen dreieinhalb Jahre lang bestrafte.

In der Realität wurde der finanzielle Zusammenbruch jedoch vom geistlichen Niederschlag bestimmt, denn die Menschen waren im Zwiespalt zwischen dem Lebendigen Gott und Baal; obwohl es uns bewusst ist, dass es unmöglich ist, zwei Herren zu dienen.

Elia bat nicht nach dem Regen als Erstes, sondern nach dem Feuer, der Beweis für die Gegenwart Gottes, die genau das war, was dem Volk fehlte. Alles andere, also, der Regen (die Lösung des materiellen Problems), folgte als Konsequenz dessen.

Bestehen Sie also nicht darauf, sich weiterhin aus einem Loch herauszuziehen, wenn es ein größeres Loch in Ihrem Inneren gibt.

Eine Anregung für das Heilige Feuer : Er bringt das FEUER (Gott in Ihnen), danach den REGEN!

Gott segne dich außergewöhnlich!

Zusammenfassung: Bispo Guaracy Santos

Deixe o seu comentário

Ou preencha o formulário abaixo.

O seu endereço de email não será publicado. Campos obrigatórios marcados com *