Das Wort – unser Schirm

“Du bist mein Schirm und mein Schild; ich harre auf dein Wort.”

Psalm 119:114

Der Mensch kann sich auf unterschiedlichste Weise physisch beschützen, indem er Mittel seiner Reichweite von Gebrauch macht. Wie die das Studium, dem harten Arbeiten und hauptsächlich mit der gesundheitlichen Vorsorge. Jedoch müssen auch die Seele und der Geist beschützt werden. Und dies ist einem nur möglich, indem der Glaube auf das Wort Gottes gesetzt wird. Die Zuflucht und die Stärke finden wir, indem man über das Wort Gottes meditiert.

Ester Bezerra

Deixe o seu comentário

Ou preencha o formulário abaixo.


O seu endereço de email não será publicado. Campos obrigatórios marcados com *