Die Furt des Jabbok (Teil 6)

“ Jakob aber nannte den Ort Pniel; denn er sprach: Ich habe Gott von Angesicht zu Angesicht gesehen, und meine Seele ist gerettet worden!“ 1. Mose 32:31

Jakob hat Gott gesehen und sein Leben würde gerettet. Und sogar die Sonne ist für ihn aufgegangen. Alles hat sich verändert.Jakob war nicht mehr derselbe Mann. Er hörte auf Jakob zusein um Israel zu werden. Er änderte seine Identität und wer ihn als ein schlechtes Vorbild kannte,würde jetzt eine komplett neue veränderte Person sehen. Jakob sah Gott wie Er ist und das ist ,dass was geschehen muss. Wir müssen sehen wie Gott ist, GROSS. Äußerlich wie Innerlich. Die Menschen werden Gott sehen auf eine großartigen Art in Ihrer Familie, im Wohlstand, in der Gesundheit…….         Wer schaut was sie hat und wer sie ist ,wird sehen dass Gott groß ist.

 

Bischof Romualdo

Deixe o seu comentário

Ou preencha o formulário abaixo.

O seu endereço de email não será publicado. Campos obrigatórios marcados com *