Der Platz des Dieners

„Wenn jemand mir dienen will, so folge er mir nach; und wo ich bin, da soll auch mein Diener sein; und wenn jemand mir dient, so wird ihn [mein] Vater ehren.“  Lukas 12:26

Wir können Gott nur dienen, wenn wir Ihn an erster Stelle in unserem Leben haben. Das bedeutet zu den Verzweifelten zu kommen, wo auch Er Sich befindet, und für sie zu kämpfen, indem wir beten, beharren und im Glauben darauf warten, dass sie Ihn endlich akzeptieren. So werden sie permanent die Begleitung des Höchsten genießen können.