Die Geschichte der UKRG in Deutschland

Die UKRG ist eine gemeinnützige religiöse Entität mit dem Namen Universalkirche des Reiches Gottes (UKRG), ist in Deutschland im Amtsgericht Charlottenburg unter der Vereinsregisternr. VR200001B eingetragen und hat die Verkündigung des Evangeliums und des Wortes von Jesus Christus in der ganzen Welt als Hauptmission.

In Portugal begann alles am 17. Dezember 1989 in der Estrada da Luz. In einem kleinen Raum traten die Personen Schritt für Schritt ein, einige aus Neugier, andere waren die Frucht der Evangelisationsarbeit der Pastoren.

Schnell wurde der Raum viel zu Klein und seitdem wurde es nötig andere Gebetshäuser zu eröffnen, damit alle die Gelegenheit dazu haben könnten, das Wort Gottes zu hören. Im Laufe dieser Jahre bezeugen wir verschiedene Lebensveränderungen vieler Personen, Träume werden wahr, all das, weil die Treuen ihren Glauben an einen Lebendigen Gott nutzen.

Um bei der Entwicklung der Arbeit zu helfen, wurden Pastoren erhoben, um in Begleitung der jeweiligen Ehefrauen das Evangelium zu predigen. Täglich erleben Pastoren und Bischöfe einen harten Kampf, für alle, die Hilfe und Orientierung benötigen, denn das Wort Gottes sagt „Geht hin in alle Welt und verkündigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!”(Markus 16.15). Andererseits zählen wir auch mit den Assistenten, die die Personen empfangen, beraten und die durch die Evangelisation, denjenigen, die leiden ein Wort des Trostes schenken.

Fürsorge mit den zukünftigen Dienst Gottes

Wir können einsehen, dass in diesen 20 Jahren das Hilfszentrum Universal  nicht auf der Suche nach treuen Mitgliedern war, sondern auf einer effektiven Weise in verschiedenen Gruppen das Wort Gottes zu verdeutlichen.

Kinder, die ihre Eltern zur Kirche begleiten, finden im Hilfszentrum Universal eine Kinder Bibel Schule. Da die Kinder den Gottesdienst des Pastors nicht nachvollziehen können, wurde die KBS eröffnet. Die KBS hat das Ziel den Kinder das Wort Gottes auf einer simpleren Art und Weise beizubringen. Hier wird darauf geachtet, dass die Kinder sowohl Spaß im Unterricht als auch beim Lernen von den Geschichten der Bibel. Die heutige Jugend hat sehr große Schwierigkeiten seine Rolle als solcher auf einer gesunden und bodenständigen Art und Weise zu entwickeln. Mit sportlichen und kulturellen Aktivitäten, Bildungskurse und Debatten, lernen die Jugendliche in der Starken Jugend sich eine sichere Zukunft zu bauen und sich als Vorbilder ein bemerkenswerten Weg zu schaffen, der sich entfernt von Süchten, Kriminalität und sozialer Ausgrenzung befindet.

Der Glaube, der Berge versetzt

Das Hilfszentrum Universal versucht, viele Versammlungen des Glaubens zu veranstalten. Versammlungen, die den Hintergrund haben, den Glauben in den Menschen zu erwecken. Von einem kleinen Raum in Brasilien zu enormen Veranstaltungen in Stadien und große Pavillions. Die Anzahl der Menschen in denen Lokalen, zeigt deutlich, dass der Glaube keine Grenzen kennt, da die ehrlichen Gebete, gemeinsam mit dem übernatürlichen Glauben am Lebendigen Gott das Leben von diesem Volk segnete.

A tecnologia ao serviço da Palavra de Deus
Acompanhando todos os avanços da tecnologia, apesar dos obstáculos colocados, a IURD tem vindo a ganhar espaço, isto no que toca a televisão, rádio e imprensa escrita, com a Folha de Portugal. Sendo os meios de comunicação acessíveis a todos é de suma importância fazer uso deles para alcançar toda a população.

Gesten der Solidarität

Das Hilfszentrum Universal hat schon immer eine Fokus auf die Entwicklung von Sozialen Projekten gesetzt. Zu diesem Zweck, werden Nahrungsmitteln und Kleidung an Bedürftige, sozial Schwächeren und Benachteiligte Personen verteilt. Auch dafür werden oft Organisationen veranstaltet um Essen und Kleidung zu sammeln.

Ein Dienst, der sich lohnt

Das Hilfszentrum Universal wird in seinen Taten nicht bequem und ist auch nicht zufrieden mit der Anzahl der erreichten Personen, sowie es sich auch nicht von Hindernissen aufhalten lässt. Die Türen des Hilfszentrums ist immer geöffnet, von Sonntag zu Sonntag, um den Personen, die auf der Suche nach einer Lösung für Ihre Probleme sind, stets Beistand und Rat bieten zu können. Für jeden Fall gibt e einen Besonderen Rat.

Seitdem haben zahlreiche Personen im Hilfszentrum Universal eine permanente Unterstützung gefunden, die in ihren Augen als unmöglich schien. Das Hilfszentrum Universal trägt immer das Ziel den Menschen zur Errettung zum Herrn Jesus Christus zu führen.