Die Rückkehr des Teufels

Natürlich erwarten wir die Rückkehr des Herrn Jesus. Wir wissen zwar noch nicht, wann das geschehen wird, aber den Zeichen nach, sind wir uns sicher, dass dieses Ereignis sehr nahesteht.

Letztens sehen wir, wie der Teufel zum Körper vieler Menschen zurückkehrt.

Es steht geschrieben:

„Wenn aber der unreine Geist von dem Menschen ausgefahren ist, so durchzieht er wasserlose Stätten und sucht Ruhe und findet sie nicht. Dann spricht er: Ich will in mein Haus zurückkehren, aus dem ich gegangen bin. Und wenn er kommt, findet er es leer, gesäubert und geschmückt. Dann geht er hin und nimmt sieben andere Geister mit sich, die bösartiger sind als er; und sie ziehen ein und wohnen dort, und es wird zuletzt mit diesem Menschen schlimmer als zuerst. So wird es auch sein mit diesem bösen Geschlecht!“ Matthäus 12.43-45

Die Tatsache, dass der Teufel sie verlassen hat und Sie sich befreit haben ist ausgezeichnet, Gott sei Dank!

Aber passen Sie gut auf… denn er kehrt für viele mit verschiedenen Fallstricken zurück, indem er, zum Beispiel, das Herz und die Augen beschmutzt. Und so geben viele Menschen dem Teufel wieder Platz.

Unabhängig davon, ob man Titel hat oder seit vielen Jahren zur Kirche kommt, der Teufel wird bis zum letzten Tag unseres Lebens versuchen, zurückzukommen. Es liegt an jedem ihm keinen Platz zu geben.

Wir warten auf die Rückkehr des Herrn Jesus und solange dieser Tag nicht kommt, müssen wir unseren Glauben beibehalten, damit der Teufel nicht zurückkehrt, denn wenn er dies tut, dann bringt er sieben bösartigere mit sich mit.

Erinnern Sie sich an alles, was Sie schon in den Händen des Bösen erlitten haben. Und stellen Sie sich jetzt vor, dass Sie sieben Mal mehr leiden könnten. Das führt Sie schon dazu, zu verstehen, dass wir diesen Krieg gegen den Teufel nicht verlieren dürfen.

Und das Geheimnis, damit er nicht zurückkehrt liegt an nur einem kleinen Wörtchen, das aber die Hölle zum Schreien bringt: Das Opfer!

Das Opfer sich selbst jeden Tag zu verleugnen, damit der Teufel nicht zurückkehrt.