Die Behandlung zur Heilung von Süchten

Am Freitag den 3. März um 19:30 Uhr

Im Saalbau Gallus – Frankfurt am Main

 

viciosIm März haben Sie die Gelegenheit herauszufinden, wie Sie sich von Ihren Süchten befreien können. Süchte, die Sie bisher gequält haben und daran gehindert haben ein erfülltes Leben zu führen.

Nehmen Sie an der Behandlung gegen Süchte teil, am Freitag den 3. März um 19:30 Uhr in Frankfurt am Main, mit dem Bischof Rogério Formigoni.

„Wie jeder Mensch wurde auch ich von den Dingen dieser Welt in Versuchung geführt und ich habe mich in ihnen verloren. Sieben Jahre lang war ich von Drogen abhängig. Ich war in der Sucht gefangen und wurde Zeuge von dem was Süchte in einem Leben anrichten.“

Bischof Rogério Formigoni ist heutzutage von seiner Sucht befreit und ist damit ein lebendiger Beweis dafür, dass Süchte heilbar sind. Am 3. März wird er in dieser Behandlung anwesend sein, um denen die Gelegenheit anzubieten, die unabhängig von Süchten leben möchten.

Diese Behandlung ist kostenlos und an alle Personen adressiert, die ihr Leben nicht weiterhin an die Sucht verlieren möchten. Hier bei spielen Alter, gesellschaftliche Schicht, Herkunft oder Religion keine Rolle!

Saalbau Gallus (Großer Saal)

Frankenallee 111

60326 Frankfurt am Main

S3/S4/S5/S6/ Tram 11/21 – Galluswarte

location_saalbaugal_1300729963

Deixe o seu comentário

Ou preencha o formulário abaixo.


O seu endereço de email não será publicado. Campos obrigatórios marcados com *