Meine 20 Zweifel

Jesus ist das Wort vom Gott-Vater, das in die Welt gesandt wurde;

Es ist wie der Atem vom Gott Vater, der durch die Person vom Gott-Heiligen Geist vom Höchsten Thron aus geweht wird.

Jesus wurde zu Fleisch, Er materialisierte Sich und demütigte Sich, indem Er die gleiche Form der menschlichen Kreatur einnahm, die Er erschaffen hatte.

Das gleiche geschieht mit all denen, die vom Heiligen Geist geboren wurden. Sie werden als Kinder des Höchsten Gott erzeugt, doch im gleichen Körper, mit dem sie auf die Welt kamen. Das Äußerliche ist das gleiche, aber das Innere ist jetzt eine himmlische Kreatur.

Die geistliche Natur der wahren Kinder Gottes zeigt sich in den Worten und Taten. Es ist so wie es geschrieben steht:

Wer von Gott geboren wurde, wird von Demjenigen erzeugt, der von den Höhen kommt. Und wer von den Höhen erzeugt wird, wird von den Höhen geboren und ist somit all denen überlegen, die von der Erde geboren wurden.

„Der von oben her kommt, ist über allen. Wer von der Erde ist, der ist von der Erde und redet von der Erde. Der vom Himmel kommt, ist über allen. Was er gesehen und gehört hat, das bezeugt er; und sein Zeugnis nimmt niemand an. Wer aber sein Zeugnis annimmt, der besiegelt, dass Gott wahrhaftig ist.“ Johannes 3.31-33

Diesen oberen Text kann man auch so lesen:

Derjenige, der von Oben kommt, ist der Allerwichtigste;

Wer von der Erde kommt, ist irdisch und spricht von irdischen Dingen.

Wer vom Himmel kommt, ist himmlisch und spricht von dem, was er von Gott gesehen und gehört hat, aber niemand akzeptiert Seine Botschaft. Wer aber Seine Botschaft annimmt, wird zum Zeugen vom Überfluss Gottes.

Die wahren Kinder Gottes werden vom Geist Gottes erzeugt. Sie werden vom Höchsten erzeugt und werden also somit von Oben geboren.

Die Worte und Taten dieser Person entsprechen den Worten und den Taten von Oben. Die Ausdrucksweise und das Verhalten dieser Person unterscheiden sich vom Verhalten der Menschen dieser Welt.

Lasst uns sehen:

Ich bezweifle, dass jemand, der vom Heiligen Geist geboren wurde, irgendein anderes Aroma ausgibt, außer das Parfüm vom Herrn Jesus! (2. Korinther 2.15)